logo

Geschützt: Vertretungsplan – Schüler

  • Version
  • Download 74696
  • Dateigrösse 395.66 KB
  • Datei-Anzahl 1
  • Erstellungsdatum 11. Juni 2019
  • Zuletzt aktualisiert 15. Mai 2021

Vertretungsplan - Schüler

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

wir sind wieder im Wechselunterricht! Bitte den Vertretungsplan beachten!

Seit dem 26.04. besteht eine Testpflicht für alle. Es herrscht ein Betretungsverbot für nicht getestete Personen.  Es wird weiterhin 2 Mal wöchentlich  die Selbsttests in der Schule geben. Wer an den Testungen in der Schule (montags und donnerstags) nicht teilnehmen möchte/kann, muss einen schriftlichen negativen Schnelltest, der nicht älter als 24 h sein darf, (z.B. aus einem Testzentrum) vorlegen oder einen PCR-Test, der nicht älter als 48 h sein darf.

Genesene und vollständig Geimpfte (2 Wochen nach der 2. Impfung) sind von dieser Pflicht befreit. Ein Nachweis ist vorzulegen! (Thüringer Verordnung zur Regelung infektionsschutzrechtlicher Maßnehmen und schrittweisen weiteren Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV2 § 10a, zuletzt geändert am 5.05.2021)

(Merkblatt zur Datenerhebung: Informationspflicht Art. 13 DSGVO-Muster_Schulen_Corona_Selbsttest )

Terminplan_Videokonferenzen KW 19

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nächster